Immer wieder sonntags (1)

Der Kleine Prinz

Ich habe heute wieder einmal den „Immer wieder sonntags“ Beitrag auf dem Blog der Checkerin gelesen und dachte mir, da ich euch ja nun etwas häufiger vollquatschen will, greife ich das einfach auf. Ich mag diese Blogparaden-Dinger und ihr könnt quasi im Zeitraffer sehen, was während der letzten Woche „Besonderes“ passiert ist.

 

 

 

|Gesehen| Doctor Who (Season 4), Vampire Diaries (Season 5) und P.S. Ich liebe dich
|Gehört| Vieles, aber besonders oft „Ex’s & Oh’s“ von Elle King und „Renegades“ von den X Ambassadors
|Getan| Neue Brille gekauft (Bildbeweis auf Instagram)
|Gegessen| Lamm mit Herzoginnenkartoffeln, gefüllte und überbackene Pfannkuchen und Zitronenkuchen
|Getrunken| Kaffee, jede Menge Kaffee
|Gedacht| Warum kann mein Tag nicht mehr als 24 Stunden haben?
|Gefreut| Über ein paar Kleinigkeiten, die wir für die neue Wohnung besorgt haben
|Gelacht| Am meisten über die Kitchen Impossible Folge mit Tim Raue :D
|Geärgert| Über die niedrige Wahlbeteiligung bei den Kommunalwahlen in Hessen
|Gewünscht| Dass ich es schaffe in den kommenden Tagen wieder mehr Zeit zum Schreiben am zweiten Teil der Destined-Reihe freizuschaufeln
|Gekauft| Eine neue Handyhülle – ich komme im Moment einfach nicht an Fangirl-Kram von Doctor Who* vorbei.
|Geliebt| Dass mir die Checkerin eine Ausgabe von „Der kleine Prinz“ geschenkt hat. Endlich habe ich die deutsche Ausgabe in meinem Bücherregal. Große Liebe.
|Geklickt| Unendlich viele Auto-Konfigurator-Seiten, weil der Leasingvertrag für meinen Mini Ende April ausläuft

*Affiliate-Link

Ein Gedanke zu „Immer wieder sonntags (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Are you human? * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.