Buchtipp: Versehentlich verliebt von Adriana Popescu

Wer das nicht liest, ist selber Schuld!

Ich hatte das große Vergnügen, vor ein paar Tagen den neuen Roman „Versehentlich verliebt“ von Adriana Popescu lesen zu dürfen.

Wer Bücher von Marian Keyes liebt oder von Romanen wie „Bergdorf Blondes“ begeistert war, der wird sich in „Versehentlich verliebt“ verlieben.
Wir sprechen hier über einen klassischen Roman für Mädchen und Frauen, der mit der schrulligen, aber liebenswerten Hauptfigur „Pippa“ eine Identifikationsoberfläche für alle Leserinnen schafft, die nicht in die Schublade „klassische Mädchen“ hinein passen.

Wir alle kennen das:
Wir verlieben uns, manchmal brechen unsere Herzen schneller als wir uns versehen.
Manchmal laufen wir gefühlte Ewigkeiten dem falschen Typen hinterher und manchmal verlieren wir sogar den Glauben an die große Liebe.
Nur um uns am Ende von Armor erwischen zu lassen, wenn wir am wenigsten damit rechnen.
Sind wir nicht alle ein bisschen Pippa?

Ich bin begeistert vom Schreibstil von Adriana Popescu, das Buch liest sich locker und leicht, mit vielen Stellen, die einem ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern.
Das Ende hat mir fast ein bisschen Pipi in die Augen gemacht und auch wenn es natürlich vorhersehbar war: Hier werden nicht nur, gebt es zu! Mädchenträume zu Papier gebracht.

Also:
Wer unterhaltsame Lektüre mit einer nicht-Mainstream-Hauptfigur sucht, ist hier genau richtig beraten!
Eine dicke Empfehlung von mir und ein riesiges „Danke Schön“ an Adriana, dass sie eine so romantische Geschichte zu Papier gebracht hat.

Versehentlich verliebt

„Kurz spiele ich mit dem Gedanken, ihn mit meiner Reisetasche K.o. zu schlagen und dann mit seinem Gepäckwagen Fahrerflucht zu begehen … „
Dreaming of a white Christmas? Nicht für Pippa. Auf dem Weg nach Berlin bleibt die Reisebuchlektorin und Expertin für Liebeskummer im eingeschneiten Stuttgarter Flughafen hängen – und das ausgerechnet am Heiligen Abend! Dort trifft sie auf den ebenfalls gestrandeten Hamburger Lukas. Sein frecher Charme wärmt Pippas chronisch gebrochenes Herz. Die beiden erleben alles andere als eine „Stille Nacht … “ am Flughafen, denn plötzlich hat sich Pippa versehentlich verliebt. Doch wohin geht die Reise für ihre frische, unmögliche Liebe? Denn der nächste Abflug kommt bestimmt …

Für Fans von „The Big Bang Theory“ und „Before sunrise“.

Romantisch, amüsant – und hoffnungslos weihnachtlich. „Versehentlich verliebt“ – der neue Roman von Adriana Popescu, Autorin von „5 Tage Liebe“.

Zu erwerben gibt es „Versehentlich verliebt“ auf amazon, zum einen als Taschenbuch
☆ KLICK ☆

Oder als eBook (Kindle Version)
☆ KLICK ☆

**Mehr Infos unter: www.adriana-popescu.de**
*Facebook: http://www.facebook.com/Adriana.Popescu.Autorin**

Liebste Grüße
Eure
MissCreARTiv Signatur

Ein Gedanke zu „Buchtipp: Versehentlich verliebt von Adriana Popescu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Are you human? * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.