Easter is coming!

Während ich fleißig an den Korrekturen meines Lektors arbeite, damit ihr bald mein Buch lesen könnt, rast die Zeit nur so an mir vorbei. Immerhin ist schon über die Hälfte geschafft, das Licht am Ende des Tunnels ist also schon zu erkennen ;)

Der Blick in meinem Kalender offenbart: Ostern steht schon wieder vor der Tür.
Wait, war eben nicht noch Silvester? – ihr kennt das.

Und weil Dekorieren nicht nur schön aussieht, sondern auch Spaß macht, habe ich Dank Tchibo mein Büro „ostertauglich“ gemacht.

Als ich gefragt wurde, ob ich bei der Bloggeraktion „Osterbasteln“ mitmachen möchte, habe ich mir die aktuelle Osterkollektion von Tchibo angesehen und konnte danach einfach nicht „Nein“ sagen.
So viele hübsche Sachen! Holzfiguren, verschiedenste Ostereier, Lichterketten, Vasen, hach!

Tchibo_StartMeine Wahl fiel auf zwei Holzhäschen, ein paar Aufhänger aus Holz, eine Schmetterlingslichterkette, eine Vase und selbstverständlich: Bunte Ostereier!

Es gibt viele Osterbräuche, unter anderem auch das Schmücken von ganzen Bäumen, wie in Saalfeld, mit bunten Ostereiern.
Da ich keinen kompletten Baum in der Nähe habe, der sich dafür eignet, habe ich mich für die Variante „Zweige in die Vase stecken“ entschieden ;)
Prima geeignet sind zum Beispiel Weiden, Forsythien, aber auch Kirsch- oder Pfirsichzweige.

Mit ein bisschen Ostergras – gibt’s momentan in ziemlich jedem Supermarkt für ein paar Cent zu kaufen – und zwei Sorten frischer Tulpen war mein Dekomaterial auch schon komplett.

Tchibo_ganz

An die Zweige lassen sich die bunten Ostereier perfekt aufhängen und auch die Holzfiguren haben das ein oder andere Plätzchen gefunden. Ich liebe die Holzfiguren, aber für die meisten Zweige waren sie leider zu schwer, so dass ich sie im Gras platzieren musste.

Tchibo_Aufsicht

Die Lichterkette besteht aus vielen bunten Schmetterlingen, die ebenfalls aus Holz sind und Dank der LED Lämpchen wird sie nicht wirklich warm. Ist also kein Problem sie im Ostergras zu betten ;) Mir gefällt ganz besonders, dass die Figuren, auch die Hasen übrigens, aus Holz sind. In den letzten Jahren gab es viel Porzellandekoration zu kaufen, aber das ist nicht so wirklich mein Fall. Natürlich alles Geschmackssache, aber ich bin nicht der Porzellantyp.

 

Bei den frischen Tulpen habe ich gewartet, bis sie schön aufgegangen sind, um sie danach zu kürzen und ins Ostergras zu stecken.
Hält immerhin ein paar Tage und danach kann man sie durch Neue ersetzen :) Das bringt auf jeden Fall einen frischen Aspekt in die ganze Dekoration.

tchibo_closeup2 Tchibo_closeup

 

Habt ihr auch schon für die Osterzeit dekoriert? Falls nicht, wird es Zeit!
Vielen herzlichen Dank nochmal an Tchibo, dass ich bei der Bloggeraktion mitmachen durfte :) Hier sind alle ganz verliebt in die Osterdeko, die den Flur aufhübscht.
Easter? I am ready!

2 Gedanken zu „Easter is coming!

  1. Huch, ich hab ja schon lange nicht mehr bei dir vorbeigeschaut. Deine Osterdeko ist echt klasse. Ich liebe alles aus Holz und ich habe auch eine Unmenge an Holzfiguren, die ich saisonmäßig in die Fenster stelle.
    LG Petra

    • MissCreARTiv sagt:

      Hey, da freue ich mich umso mehr, dass Du vorbeigestolpert bist :)
      Ich blogge zugegebenermaßen sehr unregelmäßig derzeit, was daran liegt, dass mein Buchmanuskript so viel Zeit verschlingt.

      Die Osterdeko ist echt herzallerliebst, ich liebe den Holzhasen am allermeisten :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Are you human? * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.