Valentine’s Day is coming

Hey there,

wenn wir einen Blick in unsere Kalender werfen, dann sehen wir, dass uns er uns am Freitag wieder einmal bevorsteht: Der Tag der Liebe – Valentinstag.

Wie steht ihr zum Valentinstag?
Findet ihr es unglaublich romantisch, wenn ihr am 14. Februar von eurem/eurer Liebsten mit einer Kleinigkeit überrascht werdet? Oder haut ihr sogar so richtig auf den Putz und gönnt euch eine romantische Auszeit, zum Beispiel mit einem Städtetrip nach London?
Vielleicht sind auch einige unter euch, die sagen „Valentinstag? Pfff! Reinster Kommerz, da mache ich nicht mit!“. Und wer Single ist, wird sich vom „kommerziellen Valentinstagshype“ wohl eher gemobbt fühlen, anstatt das in irgendeiner Weise romantisch zu finden. Verständlicherweise.

Ich muss sagen, ich bin irgendwo zwischendrin, zwischen all diesen Meinungen. Generell bin ich ein Mensch, der anderen gerne zeigt, dass er sie schätzt und dafür brauche ich kein festes Datum im Jahr. Ich stehe auch im Allgemeinen mehr auf persönliche und individuelle Geschenke, von daher stehen solche Anlässe bei mir gern unter dem DIY-Stern. Man kann auch mit Kleinigkeiten sehr viel Freude bereiten :) Oder würdet ihr euch nicht freuen, wenn ich zum Beispiel so ein kleines Fläschchen Liebe geschenkt bekommen würdet?

Liebe

Auf der einen Seite finde ich den ganzen kommerziellen Hype rund um den Valentinstag ziemlich übertrieben, auf der anderen Seite freue ich mich aber natürlich trotzdem sehr, wenn der Liebste mit einer Rose am Valentinstag nach Hause kommt. Aber seien wir ehrlich: Welche Frau freut sich nicht darüber, Valentinstag hin oder her :)
Aber ich war auch lange genug Single, um den „Tag der Liebe“ aus der anderen Perspektive zu betrachten. Allerdings muss ich gestehen, dass mich das nie gestört hat, vielleicht auch, weil es in meinem Freundes- und Bekanntenkreis keinen Hype um dieses Datum gibt.

In einem kurzem Moment des romantischen Wahnsinns habe ich mich mal durch das Internet gestöbert und tatsächlich nach spontanen Kurzreisen gesucht. Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass man kurz vor knapp überhaupt nichts mehr buchen kann, war dann aber doch überrascht, dass es noch einige Angebote gibt, beispielsweise für Städtereisen London (ich habe mich übrigens hier durchgeklickt). Die Angebote sind stellenweise wirklich verlockend, aber am Ende habe ich das Browserfenster wieder geschlossen, weil wir in diesem Jahr ohnehin noch einen Irland Urlaub auf der Planungsagenda haben und auch wenn wir Städtereisen lieben, muss es ja nicht zwangsweise zum Valentinstag sein. Die tollen Angebote gibt es mit Sicherheit das ganze Jahr über.

Ich denke, dass man nicht übertreiben muss. Es ist selbstverständlich jedem selbst überlassen und wenn man total darauf abfährt, die ganze Wohnung am Valentinstag mit Rosenblättern und Kerzen zu dekorieren, dann soll sich um Gottes Willen niemand davon abhalten lassen ;) Auch wenn man explizit zum Valentinstag verreisen möchte, ist das völlig legitim. Für mich zählt eine freundliche oder romantische Geste an jedem anderen Tag im Jahr genauso viel. Ich finde, man sollte sich immer zeigen, dass man sich liebt, bei jeder Gelegenheit, die sich einem bietet. Das Leben kann manchmal so kurz sein und wir merken so oft nicht einmal, wieviel Zeit wir vergeuden. Also, ihr Lieben: Nutzt nicht nur den Valentinstag, um euren Herzbuben und Herzdamen zu zeigen, wie sehr ihr sie liebt, sondern nutzt jeden Moment :)

in English please…

Hey there,

just take a look at your calendar! Valentine’s day is up on us, like every year.
What do you think about Valentine’s day?
Do you think, it is totally romantic, when your bf is walking through the door on february 14th, with a bunch of roses and chocolates in his hands? Or are you even planning on a trip to London?
Maybe there are even a few among you, who are saying: „Valentine’s day? What a serious crap, invented by the industry!“ And some of us are single and feel rather sad about all the Valentine’s hype. Who wouldn’t understand that.

I have to admit, I am in between all these opinions. In general, I am someone who is not afraid to show her affection towards other people. I don’t need a special date once a year, to say „I love you so much“ or handing over a present to someone I care about. The really adorable things are the small ones, aren’t they? I really enjoy crafting gifts myself, as I am pretty much the „DIY queen“ in my social environment over here ;) I guess, there’s nobody, who wouldn’t be delighted to receive a small bottle, filled with love (look at the picture on top of the post!).

On the one hand, I really don’t like the whole hype about Valentine’s day, but on the other hand, it’s like „awwwww“, when my bf comes up with one classy rose for Valentine’s day. Seriously, which girl doesn’t like that, no matter which day it is :)
But I have been single for quite a while and I know, that many take it not lightly, to spend this „special“ day alone. Luckily I’ve never seen it that way, maybe because me and my friends don’t give a lot about „the day of love“. I am really grateful for that.

I’ve had a weak moment, though, and I’ve surfed the internet for last minute travels on V-Day. I’ve been pretty sure, that there won’t be ANY flight or hotelroom available, when you start looking now, but I was wrong. Indeed you could get both, for example for a trip to London. I was tempted, I really was, but I closed the browser window, without booking anything. We want to travel to Ireland in the late summer this year and although we’d love to visit London, it just hasn’t to be on Valentine’s day. I’m sure, there will be many great opportunities to get there, not only this weekend.

I think, you don’t have to exaggerate. Of course, it is totally your choice, if you want to decorate your whole flat with rose petals, candles and chocolates on V-Day. And if you want to travel to Paris at this very time of the year: don’t let anything hold you back! :)
But I guess, a romantic gesture counts as much on any other day of the year, as it would on february 14th. We should show the people we love, that we do. We should tell them every single day. Sometimes life can be so very short and we don’t even realize, how much time we waste with stupid things.
Sweethearts: Tell your loved ones, how you feel about them and enjoy every single moment with them, being part of your life :)

signature_MC_04

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Are you human? * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.